Unterschied Heizwert – Brennwert

Der Unterschied zwischen diesen beiden Heizanlagen ist schnell erklärt:
Beim Gaslieferanten bezahlt der Endkunde den Brennwert und nicht den Heizwert. Der Unterschied beim Brennwertgerät ist also die höhere Energieeffizienz. Diese Geräte sind daher wirtschaftlicher im Verbrauch.
Falls Sie noch im Besitz eines Heizwertgerätes sind, lohnt sich der Tausch auf ein Brennwertgerät – vor allem bei dem in Zukunft dauerhaft hohen Energiepreis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.